Schlossberghöhlen

Erlebniswelt unter Tage - Europas größte Buntsandsteinhöhlen

Unterhalb der Ruinen der Hohenburg in Homburg auf dem Schlossberg liegen Europas größte und von Menschenhand geschaffene Buntsandsteinhöhlen. In 12 Etagen führen geheimnisvolle Gänge in imposante Kuppelhallen. Die gelben, roten und gelbroten Verfärbungen des Sandes üben einen besonderen Reiz aus.

Teile der Höhlen sind zur Besichtigung freigegeben. Eine telefonische Voranmeldung unter Telefon-Nr. 06841/2064 ist empfehlenswert (auch bei Einzelbesuchern). Führungen sind neben Deutsch auch in Englisch und französisch möglich. Wartezeiten sind wegen der Sicherheitseinweisung und der Helmausgabe möglich. In den Höhlen herrscht eine konstante Temperatur von 10° C. Bitte achten Sie auf geeignete Kleidung.

Als PETERS-Hotel-Gast ist der Eintritt mit unserer Gästekarte Saarlandcard kostenfrei. Unser Empfang berät Sie hier gern.

Weitere Infos unter:
homburger-schlossberghoehlen.de